Thorsten Gutmann

Thorsten Gutmann

ist Chefredakteur der unabhängigen Nachrichtenseite Ostexperte.de mit Sitz im Stadtzentrum von Moskau.

Trotz Wirtschaftskrise und Sanktionen verlegte er seinen Lebensmittelpunkt 2016 nach Russland. Nun informiert er Leser im DACH-Raum über das Business in Russland, China und anderen Länder entlang der Neuen Seidenstraße. In Zeiten der politischen Grabenkämpfe bemüht er sich um wertneutralen Journalismus und konstruktiven Dialog zwischen Ost und West.

Zudem organisiert er am 21. September 2018 in Berlin die RUSummit – Fachkonferenz zur Digitalwirtschaft in Russland. Im Fokus steht die deutsch-russische Zusammenarbeit in den Bereichen Industrie 4.0 und Digital Business. Mehr Informationen und Tickets erhalten Sie hier.

Artikel von: Thorsten Gutmann

Torsten Murin ist Leiter des deutschen Erdöl- und Erdgasproduzenten Wintershall in Russland. Im Ostexperte.de-Interview spricht er über US-Sanktionen und Nord Stream 2.

Das russische Start-up-Unternehmen RoboCV ist spezialisiert auf Roboter-Technologien in Lagerhallen. Im Interview spricht CEO Sergey Maltsev über das Marktpotential.

Dr. Karin von Bismarck, Partnerin beim internationalen Recruiting-Unternehmen Stanton Chase, über Anforderungen an deutsche Arbeitskräfte in Russland.

Wheely ist ein Premium-Fahrdienst, der in Russland mit Yandex und Uber konkurriert. Im Interview erklärt CEO Anton Chirkunov, warum er auf deutsche Automarken vertraut.

Laut Pekinger Zollbehörde übersteigen Chinas Exporte in die USA die Importe um 24,6 Mrd. Dollar. Damit ist das Handelsdefizit um 2,4 Mrd. Dollar höher als im Vormonat.

Die US-Sanktionen treffen den von Oleg Deripaska kontrollierten russischen Aluminiumhersteller UC Rusal. Im April 2018 halbierte sich dessen Auslandsexport.

Das deutsch-chinesische Gemeinschaftsunternehmen FAW-Volkswagen will drei neue Werke in China eröffnen. Vor allem die Herstellung von E-Fahrzeugen soll gefördert werden.

Trotz Ukraine-Krieg, MH17-Absturz und Skripal-Affäre: EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker fordert ein Ende des „Russland-Bashings“ und bessere Beziehungen.

Der bulgarische Premierminister Bojko Borissow besuchte Putin in Moskau. Beide Seiten äußerten Interesse an einer Verlängerung der Gaspipeline Turkish Stream nach Bulgarien.

Im Ostexperte.de-Interview spricht Max Gutbrod der Kanzlei Baker McKenzie über Rechtssicherheit für deutsche Firmen, Korruption und die russische Wirtschaft.

Facebook-Boss Mark Zuckerberg musste bereits vor US-Kongress und EU-Parlament zum Thema Datenmissbrauch aussagen. Nun soll er auch nach Russland kommen.

Rainer Lindner ist Präsident der Subregion Mittel- & Osteuropa und Mittlerer Osten & Afrika bei Schaeffler AG. Im Interview spricht er über das Russlandgeschäft des Konzerns.