„Die USA und die beiden Verbündeten haben mit dem Schlag auf Syrien nur die unbedeutende Ziele bombardiert", sagte Alexander Neu (Linke) im Interview.

Der neue Präsident in Usbekistan will seine Beziehungen zu Tadschikistan verbessern, den Frieden in Afghanistan fördern und Impulse für die Wirtschaft setzen.

Je stärker die Konfrontation mit dem Westen wird, desto verlockender erscheint für Moskau die chinesische Option. Doch kann China wirklich zu einem engen Partner werden?

Die US-Sanktionen haben ernsthafte Konsequenzen für die russische Wirtschaft. Sberbank-Chef Hermann Gref schätzt den Schaden auf bis zu 1,3 Mrd. Euro ein.

Vietnam gewinnt als anerkannter Handelspartner Profil. Die Exporte wuchsen in den vergangenen Jahren so stark wie in kaum einem anderen Land der Welt.

Hast du Lust auf ein Praktikum in Russland, um die Geschichten aus und über Russland auf verschiedenen Social-Media-Kanälen zu teilen? Werde ein Teil von Ostexperte.de.

Süd- und Nordkorea planen ein Gipfeltreffen für Friedensgespräche. US-Präsident Trump unterstützt das Vorhaben und schickt den CIA-Chef nach Pjöngjang.

Russland führt eine „Schlacht“ gegen die Telegram-App. Die Medienaufsicht sperrte über 15 Millionen IP-Adressen. Doch Gründer Pawel Durow bleibt unbeeindruckt.

Am Freitag legten Abgeordnete der Staatsduma einen Gesetzentwurf mit Antwortmaßnahmen auf die US-Sanktionen. Es drohen Importverbote und Einreiseverbote.

Heiko Maas (SPD) hat nach den westlichen Angriffen in Syrien eine diplomatische Initiative im Syrien-Konflikt angekündigt. Russland sei ein schwierigerer Partner geworden.

 

Russlandgeschäft

Chinageschäft

Business in Eurasien

Politik

Kultur & Gesellschaft

Ostexperte.de-Netzwerk