Reisen Sie vom 16. bis 20. Juni 2018 nach Moskau und erleben das Auftaktspiel der Gruppe F im größten Stadion der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

Vergangene Woche hat Premierminister Dmitrij Medwedew seine Regierung vorgestellt. Präsident Putin unterzeichnete die Ernennung am 18. Mai.

Ein wichtiges Thema bei den Gesprächen von Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Putin am Freitag in Sotschi war der Bau der Erdgasleitung Nord Stream 2 durch die Ostsee.

Das russische IT-Unternehmen Kaspersky kämpft mit Spionage-Vorwürfen. Nach den USA haben auch die Niederlande und Litauen Verbote verhängt.

Am Abend vor dem Treffen von Merkel und Putin diskutierte die „Phoenix-Runde“ über die Perspektiven für die politischen Beziehungen mit Russland.

Bundeskanzlerin Angela Merkel reiste vorgestern ins südrussische Sotschi, um sich zum ersten Mal seit einem Jahr mit Wladimir Putin zu treffen.

Viele Fragen zum im Fall Skripal eingesetzten Gift sind offen: Woher stammte das tödliche Nowtischok und wer verfügte über die nötigen Informationen zur Herstellung?

Vor dem Treffen zwischen Angela Merkel und Wladimir Putin hat die deutsche Wirtschaft in Russland an die Bundeskanzlerin und den russischen Präsidenten appelliert.

Deutsche, französische, russische und US-Wirtschaftsverbände kritisieren die geplanten Gegensanktionen als Reaktion auf die US-Sanktionen.

Der Osteuropa-Experte Alexander Rahr spricht im Ostexperte.de-Interview über das schwierige Verhältnis zwischen Moskau und Washington und die Rolle von Angela Merkel.

 

Russlandgeschäft

Chinageschäft

Business in Eurasien

Politik

Kultur & Gesellschaft

Ostexperte.de-Netzwerk