Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Russland

Alle Nachrichten, Analysen und Interviews zum Russlandgeschäft und zur russischen Wirtschaft, Politik und Kultur.

...anders, als ihr erwartet habt!

Russland und Belarus haben ein radikales Programm zur Wirtschaftsintegration bis Januar 2021 beschlossen.

Nur noch 37% der Russen betrachten Russland als europäisches Land. 2008 waren es mit 52% noch über die Hälfte. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Lewada-Zentrum hervor

Das Ermittlungsverfahren gegen den Gründer des Investitionsfonds Baring Vostok, Michael Calvey, wird womöglich bald eingestellt.

Der EU-Botschafter in Russland, Markus Ederer, hat sich für eine engere Kooperation zwischen der EU und Russland in der Digitalisierung ausgesprochen.

Nach dem Sabotageangriff auf Saudi-Arabien erwarten Experten Ölpreissteigerungen. Auch auf den Rubel hat der Vorfall Auswirkungen.

Der Vorstandsvorsitzende des Dortmunder Pumpenherstellers Wilo, Oliver Hermes, soll Vorsitzender des Ost-Ausschuss – Osteuropavereins der Deutschen Wirtschaft (OAOEV) werden.

Unser Autor Urs Unkauf kommentiert die Rede des Präsidenten Kasachstans zur Lage der Nation.

Wie entwickeln sich Russlands Leistungsbilanz, Währungsreserven und Auslandsverschuldung? Klaus Dormann wirft einen Blick auf die Zahlen.

Über Sinn und Irrsinn von Handelshemmnissen, gefälschte Produkte sowie das neue Warenlabel in Russland.

Die Nachrichtenagentur TASS veröffentlichte ein ausführliches Interview mit Russlands Wirtschaftsminister Maxim Oreschkin. Es ging neben wirtschaftspolitischen und konjunkturellen Fragen auch um seinen Werdegang.

Präsident Wladimir Putin hat am Dienstag zusammen mit seinem mongolischen Amtskollegen Chaltmaagiin Battulga eine strategische Partnerschaft zwischen Russland und der Mongolei vereinbart.