Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Russland: Hamilton Standard unterzeichnet Sonderinvestitionsvertrag

Das US-Unternehmen Hamilton Standard plant den Abschluss eines sogenannten Sonderinvestitionsvertrags (SPIK) für den Ausbau einer Produktion von Wärmetauschern für die Luftfahrt im Twerer Gebiet. Laut russischem Industrieministerium ist es der erste SPIK für die Herstellung von Komponenten im Luftfahrtsektor. 70% der Produktion sollen in den Export gehen, die Investitionen betragen mindestens 800 Mio. Rubel (11 Mio. Euro) und es sollen über 100 High-Tech-Arbeitsplätze entstehen.

Quelle: Industrieministerium (RU)


Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland. 

Titelbild

Quelle: Z22Engine of Douglas DC-3, Size changed to 1040x585px., CC BY-SA 4.0.

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Thorsten Gutmann, Leiter Abteilung Kommunikation.