Wirtschaftsnachrichten Eurasien am 30. November 2017

Wirtschaft in Russland und Eurasien am 30. November 2017

Willkommen bei unserer Tagesübersicht zur Wirtschaft in Eurasien und Russland in Kooperation mit Germany Trade and Invest (GTAI). Melden Sie sich auch bei unserem wöchentlichen Newsletter an. Möchten Sie eine Werbung bei Ostexperte.de schalten? Bitte schreiben Sie uns eine eine E-Mail.



Belarus: High-Speed-Internet für 180.000 Wohnungen


EAWU: Zollsatz für Mollusken und Krill bei 0%


Russland: Holzpellet-Produktion im Gebiet Irkutsk


Russland: Die 100 besten Webdesign-Studios


Russland: Reales BIP-Wachstum enttäuschend


Türkei: Erster Zug über Bahnstrecke Baku–Tiflis–Kars


Usbekistan: Präsident strukturiert Kabinett neu


Usbekistan: Neues Technologiezentrum in Taschkent

Titelbild
[toggle title=“Fotoquelle“ open=“yes“]Titelbild: EuyasikKalon-Ensemble Buchara, Size changed to 1040×585 px., CC BY-SA 3.0