Auf dem zweiten Belt-and-Road-Forum in Peking stellte der Nursultan Nasarbajew seine Vision einer neuen globalen Architektur vor. Für die Sicherheit der Welt möchte er drei Dialoge etablieren.