Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Philipp RoweVon

Frage: Wie sicher ist Online-Banking in Russland und welche Vorkehrungen trifft RUFIL CONSULTING zum Schutz der Bankdaten seiner Kunden?

Antwort von Philipp Rowe | RUFIL CONSULTING: Bei der Arbeit im Online-Banking gibt es das Risiko des Diebstahls oder Missbrauchs von Bankdaten durch Hacker, Spionage, physischen Einbruch oder Betrug. RUFIL CONSULTING trifft alle üblichen Vorkehrungen, um dieses Risiko so gering wie möglich zu halten. Dazu gehören in erster Linie:

  • der Einsatz von Anti-Virus und Anti-Spyware,
  • regelmäßige Schulung der Mitarbeiter in Bezug auf Datensicherheit und
  • die Verwendung zweier getrennter elektronischer Zugangsschlüssel.

Wir empfehlen jedem Kunden bei der Arbeit mit dem Online-Banking zwei verschiedene und getrennte Sicherheitsschlüssel zu verwenden.

– Einen administrativen Zugangsschlüssel mit begrenzten Zugriffsrechten und

– einen vollen Zugangsschlüssel mit vollen Zugriffsrechten.

Der RUFIL Mitarbeiter erhält dabei den administrativen Zugangsschlüssel mit dem begrenzten Zugang zum Konto. So kann er im Online-Banking arbeiten und Überweisungen für den Kunden unterschriftsreif vorbereiten. Der RUFIL Mitarbeiter kann keine Überweisungen freigeben.

Der Kunde, bzw. eine vom Kunden dafür authorisierte Person erhält den vollen Zugangsschlüssel. Er allein besitzt den Schlüssel und die dazugehörigen Daten, um Überweisungen tätigen zu können.

Nähere Hinweise zum Online-Banking in Russland finden Sie hier: http://www.rufil-consulting.com/publication/Online Banking.pdf

Buchhaltung und Steuern in RusslandLesetipp: „Buchhaltung und Steuern in Russland“, September 2011, Informationsbroschüre von RUFIL CONSULTING, kostenlos erhältlich unter:
http://www.rufil-consulting.com/publication/buchhaltung_und_steuern_in_russland.pdf

Was sagen Sie zu diesem Artikel? Teilen Sie Ihre Frage, Anregung oder Meinung doch mit den anderen Besuchern dieses Blogs. Einen Kommentar können Sie einfach über das untenstehende Formular-Feld abgeben.


Autor: Philipp Rowe, RUFIL CONSULTING

Philipp Rowe
Über den Autor

Philipp Rowe ist Herausgeber und Gründer von Ostexperte.de. Seit 2007 lebt und arbeitet er als Unternehmensberater in Moskau und seit 2017 besucht er regelmäßig Shanghai und China. Zu seinen Hobbies und Interessen zählen Reisen, Lesen, Fremdsprachen, Surfen, Filmen und Business.

Seine Kunden sind in erster Linie deutsche und internationale Unternehmen, welche in Russland Geschäfte machen.

http://artax-rufil.com/