Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Ostexperte.deVon

Ölförderung: Venezuela erhält Milliardenkredit aus China

China greift Venezuelas kränkelnder Ölindustrie unter die Arme. Die China Development Bank (CDB) gewährt dem staatlichen Ölkonzern PDVSA ein Darlehen in Höhe von fünf Milliarden US-Dollar. Dies bestätigte der venezolanische Wirtschaftsminister Simón Zerpa. Das Produktionsvolumen im Land ist von 3,5 Mrd. Barrel pro Tag auf etwa 1,5 Millionen Barrel eingebrochen. Grund dafür waren Korruption, mangelhafte Technologien und Misswirtschaft. Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) hatte wegen des Rückgangs in Venezuela und anderen Ländern kürzlich eine Erhöhung der Fördermenge beschlossen. Das lateinamerikanische Land leidet an einer schweren Wirtschaftskrise. China gilt als wichtigster Geldgeber. In den vergangenen zehn Jahren hat Peking über 60 Milliarden Dollar an Venezuela bereitgestellt.

Titelbild

Quelle: Mindscape studio | Shutterstock.com

Tags:
Ostexperte.de
Über den Autor

ist die deutschsprachige Nachrichtenseite zur Wirtschaft in Russland.

Ostexperte.de richtet sich an alle, die sich für Russland interessieren und mehr über das Russlandgeschäft und die russische Wirtschaft erfahren wollen.

Hier können Sie Kontakt zur Ostexperte.de-Redaktion aufnehmen.