Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Ostexperte.deVon

US-Strafzölle: Russland legt Beschwerde vor WTO ein

Russland beklagt sich vor der Welthandelsorganisation (WTO) über die Verhängung von US-Strafzöllen. Washington hatte im Mai 2018 angekündigt, Zölle in Höhe von 25% auf Stahlimporte und 10% auf Aluminiumimporte zu verhängen. Betroffen sind neben Russland auch Kanada, Mexiko und die Europäische Union. Laut WTO-Mitteilung habe Russland am 2. Juli unter Verweis auf eine Handels- und Tarifvereinbarung von 1994 Beschwerde gegen die amerikanische Vorgehensweise eingereicht. Unterdessen droht ein Handelskrieg zwischen China und den USA, beide Seiten bedrohen sich gegenseitig mit der Verhängung von neuen Strafzöllen.

Titelbild

Quelle: EQRoy | Shutterstock.com

Tags:
Ostexperte.de
Über den Autor

ist die deutschsprachige Nachrichtenseite zur Wirtschaft in Russland.

Ostexperte.de richtet sich an alle, die sich für Russland interessieren und mehr über das Russlandgeschäft und die russische Wirtschaft erfahren wollen.

Hier können Sie Kontakt zur Ostexperte.de-Redaktion aufnehmen.