Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Ostexperte.deVon

US-Investor Michael Calvey kurz vor Haftentlassung

Der Unternehmer und Gründer des Investitionsfonds Baring Vostok, Michael Calvey, könnte bald aus dem Gefängnis entlassen werden. Das russische Ermittlungskomitee hat gestern eine Umwandlung der Haftstrafe in einen Hausarrest beantragt. Das Basmanny-Gericht in Moskau wird am heutigen Donnerstag über das weitere Vorgehen entscheiden. Dem US-Bürger wird vorgeworfen, bei einem Deal im Zusammenhang mit der Wostotschny-Bank eine Summe in Millionenhöhe unterschlagen zu haben. Infolge der Festnahme vor zwei Monaten hatten zahlreiche Wirtschaftsverbände, darunter die AHK, in öffentlichen Stellungnahmen vor negativen Auswirkungen auf das Investitionsklima gewarnt. Calvey selbst bestreitet die Vorwürfe und bat darum, den Vorfall nicht zu politisieren.

Quellen: Bloomberg (EN), Interfax (RU), Forbes (RU)

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Fotoquelle

Titelbild: AHK

Ostexperte.de
Über den Autor

ist die deutschsprachige Nachrichtenseite zur Wirtschaft in Russland.

Ostexperte.de richtet sich an alle, die sich für Russland interessieren und mehr über das Russlandgeschäft und die russische Wirtschaft erfahren wollen.

Hier können Sie Kontakt zur Ostexperte.de-Redaktion aufnehmen.