Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Posts mit den Tags ‘Russland’

Die Moskauer Videojournalistin Julia Dudnik über deutsch-russische Vorurteile, die Medienlandschaft in beiden Ländern und was sie an der deutschen Berichterstattung ärgert.

Der SPIK ermöglicht Steuervergünstigungen für Autobauer und Subventionen beim Autokauf, im Gegenzug fordert die Regierung eine tiefgreifende Lokalisierung der Produktion.

Die Staatsduma hat das umstrittene Gesetz für ein "souveränes Runet" verabschiedet. Künftig soll der inländische Datenverkehr über staatlich kontrollierte Knotenpunkte geleitet werden.

In welchen Branchen ist die Produktion gestiegen, in welchen nicht? Ein Blick auf die Herstellerseite anhand aktueller Zahlen.

Der Tourismus macht in Russland nur 5 Prozent des BIP aus – knapp halb so viel wie im globalen Vergleich (11%). Das Wirtschaftsministerium will das ändern.

Laut dem Jahresbericht 2018 der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen ist Russland weiterhin der wichtigste Energielieferant für Deutschland. Der Energieverbrauch in Deutschland ist insgesamt gesunken.

Obwohl der Besitz von Cannabis in Russland mittlerweile etwas entkriminalisiert worden ist, ist er immer noch illegal und stellt zumindest eine Ordnungswidrigkeit dar.

In diesem Video geht es darum, wie man sich in Russland im Restaurant beim Essen und Trinken verhält und typische Fettnäpfchen vermeidet.

Die Ölpreise haben sich am Mittwoch nach einer heftigen Talfahrt in den vergangenen Tagen vorerst stabilisieren können. Ein Medienbericht ist laut Händlern die Ursache.

Russland könnte das Weltwirtschaftsforum 2019 in Davos boykottieren. Dies erklärte Premierminister Dmitrij Medwedew auf einer Konferenz in Italien.

Ein Oberst soll seit 26 Jahren für den russischen Geheimdienst spioniert haben. Doch die Regierung in Wien will auf ernsthafte Konsequenzen verzichten.

Die Sondersteuer für Selbstständige soll ab 2019 testweise in Moskau, der Region Moskau, in Kaluga sowie in Tatarstan eingeführt werden.