Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Posts mit den Tags ‘Russland’

Russland und Belarus haben ein radikales Programm zur Wirtschaftsintegration bis Januar 2021 beschlossen.

Nur noch 37% der Russen betrachten Russland als europäisches Land. 2008 waren es mit 52% noch über die Hälfte. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Lewada-Zentrum hervor

Im ersten Halbjahr hat es wohl fast eine „technische Rezession“ gegeben. Renommierte Experten sehen aber trotzdem Fortschritte in der russischen Wirtschaftspolitik.

Immer mehr Experten rechnen 2019 mit immer weniger Wachstum in Russland. Wie entwickelte sich die Wirtschaft im ersten Halbjahr? Eine Analyse.

Der deutsche Soziologe Christian Fröhlich erforscht in Russland Bürgerproteste und oppositionelle Bewegungen. Ein Gespräch über die russische Zivilgesellschaft, das Rätsel Staat – und ob sein Job gefährlich ist.

Sankt Petersburg ist eine der schönsten Städte Europas, aber doch noch vielen unbekannt. Dabei bietet die Stadt prachtvolle Paläste, goldene Dächer, eine beeindruckende Geschichte und vor allem eine lebendige Szene...

Der Journalist Iwan Golunow ist frei, alle Anschuldigungen wurden fallengelassen. Wie russische Medien darauf reagiert haben – ein Auszug.

Die Naturschutzorganisation WWF wird gemeinsam mit Russland und der EU ein Umweltprojekt ins Leben rufen, das sich gegen Entwaldung und Luftverschmutzung richtet, teilte eine Vertreterin der EU-Botschaft in Russland...

Die Online-Bibliothek der Lernplattform "Moscow e-school" (MES) soll künftig für Schüler, Lehrer und Eltern auf der ganzen Welt verfügbar sein. Dies gab der Moskauer Bürgermeister Sergey Sobyanin bekannt.

Im Mai 2019 fiel das Vertrauen in den russischen Präsidenten unter der Bevölkerung auf ein historisches Tief von 31,7%, meldet das staatliche Meinungsforschungsinstitut WZIOM. Noch im Jahr 2016 lag der Wert bei 71%.

Im Nordwesten Russlands liegt Karelien, eine Region voller Wälder und Seen. Unser Autor berichtet von seiner Reise dorthin – und den Menschen, die er dabei traf.

Nach einem schwachen Auftakt überraschte ein kräftiger Anstieg der Industrieproduktion im April. Doch dieser hat eher statistische Ursachen.