Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

GTAIVon

Russlands Bauwirtschaft lässt die Krise hinter sich

Moskau (GTAI) – Die russische Baubranche kommt wieder in Schwung. Zwischen Januar und August 2017 wurden Bauleistungen im Wert von 57,3 Milliarden Euro erbracht. Investitionen fließen in die Modernisierung und den Ausbau von Straßen. Eine Rekordzahl von Hypothekenkrediten dient zur Finanzierung von Wohnraum. Die Importe deutscher Bau- und Baustoffmaschinen legten im 1. Halbjahr 2017 zu. Exklusive Wohnprojekte und Urbanistik bieten Geschäftschancen für deutsche Developer und Architekten.

…Weiter bei GTAI.

Titel

Quelle: UC Rusal Photo Gallery, DSC_3564, Size changed to 1040×585 px., CC BY 2.0

GTAI
Über den Autor

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt Germany Trade & Invest deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.