Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Russland ratifiziert Pariser Klimaschutzabkommen

Russland wird das Pariser Klimaschutzabkommen ratifizieren. Premierminister Dmitrij Medwedew hat am Montag einen entsprechenden Regierungserlass unterzeichnet. Der Klimawandel stelle eine Gefahr für die Entwicklung von Schlüsselindustrien wie Landwirtschaft dar, so Medwedew. Ein Problem sei auch das Auftauen der Permafrostböden in Sibirien, wo es viele bewohnte Gebiete gebe. Das Übereinkommen umfasst einen globalen Aktionsplan, der die Erderwärmung auf deutlich unter 2 °C begrenzen soll.

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Titelbild

Titelbild: Dmitrij Medwedew. Quelle: kremlin.ru

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Alexej Knelz, Leiter Abteilung Kommunikation.