Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Bionorica: „Russland ist unser wichtigster Auslandsmarkt“

Seit mehr als 20 Jahren ist der deutsche Naturarzneimittel-Hersteller Bionorica in Russland aktiv. Rund 40 Millionen Euro investiert das mittelständische Unternehmen aus der Oberpfalz in ein neues Werk in Woronesch. Im Interview mit der AHK Russland spricht der Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Michael A. Popp über Wachstumspotential, Zukunftsstrategien und die Digitalisierung des Pharmasektors. Das Interview können Sie hier auf Deutsch oder Russisch lesen.

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Titelbild

Titelbild: AHK

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Alexej Knelz, Leiter Abteilung Kommunikation.