Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Boston Consulting Group: Russland fehlt Praxisausbildung

Die Boston Consulting Group (BCG) hat in Ihrem Bericht Russland 2025 festgestellt, dass die Qualifikationen russischer Arbeitnehmer nicht hoch seien. Das liege an der Aus- und Schulbildung, die Arbeitnehmer müssten mehr praktische Fähigkeiten erlernen und mehr über Wirtschaft wissen. Eine Ursache sei die mangelnde Einkommensspreizung in Russland, ein Fahrer und ein Arzt würden ähnlich verdienen; dies mindere die Motivation der Menschen zu höherer Qualifikation.

Quellen: Kommersant (RU), Finanz.ru (RU)


Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Titelbild

Quelle: Vitaliy HolovinStudents on practical work, Size changed to 1040x585px., CC BY-SA 4.0.

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Alexej Knelz, Leiter Abteilung Kommunikation.