Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Russische Corona-Gewinner: Sekt und Mietautos

Die russische Produktion von Sekt und Perlweinen hat sich im Mai gegenüber dem Vorjahresmonat laut dem Verbraucherschutzverband fast verdoppelt (auf 12,8 Mio. Liter). Die Alkoholproduktion insgesamt (ohne Bier) ist dagegen um 6% gefallen (auf 144 Mio. Liter). Einen klaren Corona-Gewinner gibt es auch unter den Dienstleistungen, wie Daten der Statistikbehörde Rosstat ergaben. Im Lockdown-April ist die Gesamtnachfrage nach Dienstleistungen in Russland um 64% gefallen, einzig Mietwagen legten um 26% zu. Quelle: Interfax (RU), Forbes (RU)

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Titelbild

Titelbild: apiguide / Shutterstock.com

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Alexej Knelz, Leiter Abteilung Kommunikation.