AHK RusslandVon

Russischer Präsident wartete mit Glückwünschen

Nach der Wahl von Joe Biden zum nächsten US-Präsidenten durch das Gremium der Wahlleute hat ihm Russlands Präsident Putin am Mittwoch ein Glückwunschtelegramm geschickt. Darin bot er dem künftigen Präsidenten „Zusammenarbeit und Kontakte“ an. Die Kooperation beider Länder sei im Interesse der Amerikaner und Russen und der ganzen Welt, so Putin. Eine Sprecherin des Weißen Hauses in Washington wollte die Gratulation aus Moskau nicht kommentieren. Dazu werde sich Noch-Präsident Donald Trump selbst äußern, sagte sie. Quelle: Izvestia (RU)

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Thorsten Gutmann, Leiter Abteilung Kommunikation.