Putin als russischer Präsident wiedergewählt

Wladimir Putin als russischer Präsident wiedergewählt

Ersten Prognosen zufolge hat Wladimir Putin die russische Präsidentschaftswahl gewonnen. Er soll 72,06 Prozent der Stimmen erzielt haben, berichtet die Zentrale Wahlkommission. Der kommunistische Präsidentschaftskandidat Pawel Grudinin erlangte 15,8 Prozent der Stimmen. LDPR-Chef Wladimir Schirinowski erreichte 6,9 Prozent. Für die liberale Herausforderin Xenia Sobtschak stimmten lediglich 1,4 Prozent der Wähler. Bei der letzten Wahl 2012 kam Wladimir Putin auf rund 64 Prozent.

Quelle: Wedomosti (RU)

Titelbild
[toggle title=”Fotoquelle” open=”yes”]Titelbild: Kremlin.ru