Mein Praktikum in Moskau, der Ameisenhaufen und schöne Damen

„Habe ich alles?“, frage ich mich noch einmal am Flughafen in Wien und gehe in Gedanken meine Checkliste durch, ob ich auch nichts vergessen habe. Für drei Monate verlasse ich nun meine österreichische Heimat, um in Moskau mein Sommerpraktikum bei der Firma „Rufil Consulting“, einer deutschen Unternehmensberatung, im Bereich Marketing and Sales, anzutreten. Die Frage … WEITERLESEN

Team Building in Russland – Gemeinsam mehr erreichen

Team Work, Motivation und Identifikation mit dem eigenen Unternehmen bedeuten auch in Russland Wettbewerbsvorsprung. Wer sich dauerhaft gegen die Konkurrenz auf dem russischen Markt behaupten will, muss nachhaltig in seine Mitarbeiter investieren. Dies kann zum einen durch gezielte Schulung und Fortbildung einzelner Mitarbeiter erfolgen und zum anderen durch die Förderung der gesamten Mannschaft mit Hilfe … WEITERLESEN

Jubiläumsfeier des deutschen Bürozentrums

Dimitri Volodin, Geschäftsführer des German Competence Center bedankt sich bei seinen Mietern 11.06.2014 Am Dienstag, den 10. Juni 2014 fand im deutschen Bürozentrum in der Shlyusovaya Nabereshnaya Nr. 8 in Moskau – gegenüber dem Swissotel und neben dem Hotel Katerina am Ufer der Moskwa – die Feier zum zweijährigen Bestehen des German Competence Center statt. In … WEITERLESEN

Berufe für Frauen in Russland

Gibt es den klassischen Beruf für Frauen? „Frauenberufe“ existieren – nicht nur als Klischee in den Köpfen, sondern ganz real auf dem Arbeitsmarkt, wo bestimmte Stellen ganz überwiegend weiblich besetzt werden. Dies gilt in Deutschland und Russland ebenso wie auf der ganzen Welt, wie eine Studie der Vereinten Nationen ermittelt hat. Die russische Stellenbörse superjob.ru … WEITERLESEN

INteressierter Besucher des German Competence Center eröffnet

Ausstellung „Fotoparallelen“ im German Competence Center eröffnet

Moskau – Das German Competence Center hat Anfang April die Dauerausstellung „Fotoparallelen“ des russischen Fotografen Sergej Vasiljev eröffnet. Im Fokus seiner Aufnahmen stehen Städte und Länder. Im Rahmen der hier gezeigten Ausstellung konzentriert sich Vasiljev auf Parallelen der Länder Russland und Deutschland. Dabei wirken seine Werke wie eine Art Tagebuch eines Reisenden, der aufmerksam und … WEITERLESEN

Dialog e.V. lädt zum 17. dialog-Symposium

Innovationen – Der Weg zu nachhaltigem Wachstum? Moskau – Vom 23.-25. Mai 2014 veranstaltet dialog e.V. nunmehr zum 17. Mal das dialog-Symposium. Unter dem Motto „Innovation – Der Weg zu nachhaltigem Wachstum? Ein deutsch-russischer Erfahrungsaustausch“ diskutieren in diesem Jahr wieder angehende Hochschulabsolventen und Vertreter aus der Wirtschaft, welche Bedeutung das Thema für den russischen und … WEITERLESEN

Moskau: Mainzer Studenten besuchen deutsche Unternehmen in Russland

Studenten der Fachhochschule Mainz informieren sich bei deutschen Unternehmen in Moskau zum Russlandgeschäft Im Rahmen eines mehrtägigen Moskauaufenthaltes trafen 30 angehende Absolventen der Fachhochschule Mainz zusammen mit ihren beiden Professoren am 18.03.2014 deutsche Unternehmen und Wirtschaftsvertretungen in Moskau, um sich vor Ort über das Russlandgeschäft zu informieren. Unter anderem besuchten die Studenten, die in wenigen Monaten Ihren Masterablschluss im Bereich … WEITERLESEN

Russen und Deutsche – Ein interkulturelles Seminar

Deutschland aus Sicht der russischen Buchhalter und Steuerberater Am 24. Februar 2014 fand im Hotel Katerina in Moskau ein interkulturelles Seminar für die russischen Buchhalter, Hauptbuchhalter und Steuerexperten der Unternehmensberatung RUFIL CONSULTING statt. Deutschland und seine Geschäftskultur standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Ziel des Seminars war, die kulturellen Unterschiede zwischen Russland und Deutschland aufzuzeigen, um … WEITERLESEN

Tourismus: Jetzt auch in Russland mehr Chinesen als Deutsche

Die Deutschen werden langsam, aber sicher von den Chinesen als die eifrigsten Russlandtouristen abgelöst. Laut der russischen Föderalen Tourismusbehörde hatte Deutschland 2012 noch knapp die Nase vorn: 375 258 deutschen Touristen standen 343 357 Chinesen gegenüber. Die International Tourism Consulting Group hingegen sieht schon 2012 eine Wachablösung an der Spitze. Nach den Zahlen des Münchner Beratungsunternehmens sind … WEITERLESEN

Moskau – Zwischen Matrjoshkas, Marshrutkas & McDonald‘s

Ich heiße Lukas Reichenstein und wohne und studiere in Potsdam. An der Universität Potsdam studiere ich seit 2010 Interdisziplinäre Russlandstudien und befinde mich im siebten Semester. Die Interdisziplinären Russlandstudien sind ein neuer vierjähriger Bachelorstudiengang, eine Kombination aus Wirtschaft, Politik und der russischen Sprache. Das vierte Studienjahr sieht einen einjährigen Russlandaufenthalt vor, der ein Semester an … WEITERLESEN

3. Deutsch-Russische Karrierebörse in Moskau

Am 9. Dezember 2013 wurde zum dritten Mal die Deutsch-Russische Karrierebörse in Russland ausgerichtet. Organisator war das Deutsch-Russischen Forum e.V. in Kooperation mit der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer und dem Alumniportal Deutschland. Deutschen und russischen Studenten, Absolventen sowie weiteren Interessierten wurde eine Plattform geboten, sich über Karrieremöglichkeiten in deutschen und russischen Unternehmen zu informieren. Als Veranstaltungsort wurde das Darwinmuseum in der … WEITERLESEN

Verhaltenstipps für Russland

Wer nach Russland kommt, sollte unbedingt einige Regeln beachten, um nicht Gefahr zu laufen, in das ein oder andere Fettnäpfchen zu treten. Deshalb sind hier einige Hinweise, welches Verhalten in Russland vermieden werden sollte:   1)      Niemals mit leeren Händen erscheinen! Wenn man zu einem Abendessen eingeladen wird oder auch nur zu einem Kurzbesuch vorbeikommen … WEITERLESEN