Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

Ostexperte.deVon

Aufschwung im russischen Online-Handel

Der russische Onlinehandel ist 2018 um 59 Prozent gewachsen und setzte insgesamt 1,66 Billionen Rubel um (23 Milliarden Euro). So schnell ist der Markt seit 2010 nicht mehr gewachsen, als ihn der Branchenverband AKIT erstmals untersuchte. Einen großen Anteil am Rekordwachstum im vergangenen Jahr haben laut AKIT kleinere Anbieter, die ihr Angebot in den russischen Regionen ausbauten. Bei den einzelnen Warengruppen legten die Online-Verkäufe von Möbel und Nahrungsmittel besonders stark zu.

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Fotoquelle

Titelbild: Rawpixel.com/ Shutterstock.com

Ostexperte.de
Über den Autor

ist die deutschsprachige Nachrichtenseite zur Wirtschaft in Russland.

Ostexperte.de richtet sich an alle, die sich für Russland interessieren und mehr über das Russlandgeschäft und die russische Wirtschaft erfahren wollen.

Hier können Sie Kontakt zur Ostexperte.de-Redaktion aufnehmen.