Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Moskau: Lob für Krisenbewältigung

Die Moskauer Wirtschaftshochschule Higher School of Economics (HSE) lobt die Stadt Moskau für ihre Wirtschaftspolitik in der Coronakrise. Die Universität verglich 15 Weltstädte, wie gut sie die Pandemie wirtschaftlich gemeistert haben. Besser als Moskau schnitten nur Seoul und Shanghai ab. St. Petersburg landete auf dem 7. Platz, die Schlusslichter waren London, Berlin und Montreal. Bewertet wurden der Arbeitsmarkt, das Tempo der wirtschaftlichen Erholung und wie gut die Städte auf die neue, digitale Realität vorbereitet sind. Moskau habe sich vor allem durch eine niedrige Arbeitslosigkeit und eine schnelle Erholung des Konsums hervorgetan, so die HSE. Gelobt werden auch die „ausbalancierten“ Hilfsmaßnahmen der Stadtregierung und die „diversifizierte und robuste“ Wirtschaftsstruktur Moskaus. Quelle: Vedomosti (RU)

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Titelbild

Titelbild: Unsplash

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Thorsten Gutmann, Leiter Abteilung Kommunikation.