Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

GTAIVon

Kasachstans Wirtschaft soll digitaler werden

Almaty (GTAI) – Industrie 4.0 wird in Kasachstan immer mehr zum Thema. Während der Bergbausektor bereits intensiv auf Digitalisierung setzt, soll die vierte industrielle Revolution in anderen Industriebranchen mithilfe digitaler Modellfabriken eingeläutet werden. Das zuständige Kasachische Institut für Industrieentwicklung arbeitet hierbei auch mit Fraunhofer-Instituten zusammen. Bis zur vollständigen Implementierung von Industrie 4.0 ist es aber noch ein weiter Weg.

In Kasachstan ist Digitalisierung Chefsache. In seiner Ansprache zur Lage der Nation im Januar 2017 hat Präsident Nursultan Nasarbajew die technologische Modernisierung zur Top-Priorität der Zukunft erkoren.

... Weiter bei GTAI.

Titelbild

Quelle: Ken and Nyetta, Central Downtown Astana, Kazakhstan, Size changed to 1040×585 px., CC BY 2.0

GTAI
Über den Autor

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt Germany Trade & Invest deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.