Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Mit dem FlixBus nach Kaliningrad

Das deutsche Verkehrsunternehmen FlixBus fährt seit dem 1. November erstmals in die russische Exklave Kaliningrad. Viermal täglich werden Busverbindungen von Polen nach Kaliningrad und zurück angeboten. Startpunkt ist die polnische Ostseestadt Danzig mit Zwischenstopps in Elbing und Braunsberg. Die Fahrt dauert nicht länger als vier Stunden, heißt es in polnischen Medien. Quelle: Klops.ru (RU)

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Titelbild

Titelbild: frantic00 / Shutterstock.com

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Alexej Knelz, Leiter Abteilung Kommunikation.