Thorsten GutmannVon

Ostexperte.de lädt Sie ein zum Firmenlauf in Moskau

Am 11. September 2018 findet im Stadion von Lokomotive Moskau ein Firmenlauf statt. Gemeinsam mit dem Wirtschaftsclub Russland laden wir unsere Leser herzlich zur Teilnahme ein. Alle Informationen & Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Ostexperte.de ist offizieller Medienpartner auf dem Firmenlauf am 21.09.2018 in Moskau. Die Veranstaltung findet im Außenbereich sowie im Stadion von Lokomotive Moskau statt.

Informationen zum Firmenlauf:

Der Firmenlauf startet um 17.00 Uhr mit einer Eröffnungszeremonie. Ab 19.00 Uhr ist ein Ausklang mit Networking-Party geplant. Konditionen finden Sie oben im verlinkten Dokument.

Treffen Sie Ostexperte.de

Wir freuen uns sehr auf ein Gespräch mit Ihnen. Sprechen Sie uns gerne vor Ort an. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ostexperte.de-Chefredakteur Thorsten Gutmann per info@ostexperte.de.

Informationen zu unserem Kooperationspartner

„The WCR e.V. (2010) is a business club for bilateral and multilateral business connections between the EU and Russia and Central Eastern Europe. Being part of the social entrepreneurship “Closing the distance” our network reaches from Europe to China.

The WCR e.V. unites workers from German-speaking countries such as Austria, Germany and Switzerland who currently reside in Russia, as well as Russian representatives. The main goal of the Club is developing business connections, deepening relations in different spheres, including science, education, culture and sport, as well as setting up and supporting interpersonal contacts.

Company-RUN is bright opportunity to perform the best both personal and team-building skills. RUN for yourself, RUN for your company, RUN for those who need support.“

Fotoquelle

Titelbild: Pavel L Photo and Video / Shutterstock.com

Tags:
Thorsten Gutmann
Über den Autor

Thorsten Gutmann war von September 2016 bis Dezember 2018 Chefredakteur der unabhängigen Nachrichtenseite Ostexperte.de in Moskau. Derzeit arbeitet er als Nachrichtenchef bei der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK). Bevor er zu Ostexperte.de kam, war er u. a. für die Moskauer Deutsche Zeitung und die Berliner Zeitung tätig. Im Jahr 2017 gründete er die RUSummit – Fachkonferenz zur Digitalwirtschaft in Russland mit dem Ziel, den deutsch-russischen Wirtschaftsdialog zu fördern.