Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting

AHK RusslandVon

Sergej Tscherjomin traf AHK Russland

Die AHK Russland hat am 14. Mai ein Online-Treffen mit Sergej Tscherjomin organisiert, dem Minister für außenwirtschaftliche und internationale Beziehungen in der Moskauer Stadtregierung. Thema war das deutsche Russlandgeschäft nach Ende des Corona-Lockdowns. 65 in Russland tätige deutsche Unternehmen hatten die Möglichkeit, ihre Fragen an Tscherjomin zu richten. Den vollständigen Bericht zum Treffen lesen Sie auf der AHK-Website auf Deutsch und Russisch

Diese Meldung stammt aus dem Morgentelegramm der AHK Russland. Das Morgentelegramm ist ein exklusiver AHK-Newsletter mit einer kurzen Nachrichtenübersicht zur Wirtschaft in Russland.

Titelbild

Foto via AHK

AHK Russland
Über den Autor

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK Russland) ist die Interessensvertretung deutscher Unternehmen in Russland und russischer Unternehmen in Deutschland.

Ansprechpartner: Alexej Knelz, Leiter Abteilung Kommunikation.