Russen kaufen mehr Gebrauchtwagen

Die 10 meistverkauften Autos in Russland

Welche Autos sich in Russland trotz der Krise am besten verkaufen. Es gibt aktuelle Zahlen zum russischen Automarkt. Gleich vorweg: es sieht nicht gut aus. Hier sollen die Autos vorgestellt werden, die sich in Russland momentan dennoch am besten verkaufen. Also die Bestseller in der Krise. Bemerkenswert dabei ist, dass alle Modelle in den Top 10 auch im Land produziert werden. Welche Modelle das … WEITERLESEN

Media Markt gegen Rospotrebnadsor

Unternehmen wehren sich gegen die Entscheidungen von Rospotrebnadsor

Media Markt klagt erfolgreich vor einem Moskauer Schiedsgericht gegen die russischen Verbraucherschutzbehörde. Rospotrebnadsor hat in jüngster Vergangenheit mit seinem Vorgehen bei westeuropäische Unternehmen für Unmut gesorgt. Neben dem deutschen Haushaltschemie-Hersteller Henkel und der französischen Supermarktkette Auchan war zuletzt der Russlandableger der größten europäischen Elektromarktkette Media Markt von einer Entscheidung der Verbraucherschutzbehörde betroffen. Doch Media Markt … WEITERLESEN

Transaero insolvent: das müssen Sie nun beachten

Die geplante Übernahme von Transaero durch Aeroflot ist gescheitert. Das müssen Sie beachten, wenn Sie ein Flugticket bei Transaero gebucht haben. Transaero wird bald als Fluglinie verschwinden. Am 2. Oktober musste die russische Airline Insolvenz anmelden. Die geplante Übernahme des verschuldeten Privatunternehmens durch den Konkurrenten Aeroflot kommt nicht zustande, weil die Transaero-Aktionäre nicht das benötigte Paket von 75 Prozent … WEITERLESEN

OWC-Verlag

OWC-Verlag: „Wir ziehen unser Programm für Russland durch“

Interview mit Jutta Falkner, Chefredakteurin des OWC-Verlags, über die Wirtschaftskrise in Russland und Zukunftspläne des Verlags. [callout title=”” align=”left” link=”” linktarget=”_self” button_text=”Button text here” button_color=”” button_position=”left” border_color=”” background_color=”” title_color=”” description_color=”” add_shadow=”no”] Dr. Jutta Falkner ist seit vielen Jahren Chefredakteurin und geschäftsführende Gesellschafterin des OWC-Verlags für Außenwirtschaft. Den OWC-Verlag gibt es bereits seit über 50 Jahren. Er ist … WEITERLESEN

Delimobil Carsharing in Moscow

Carsharing in Moskau

Kann Carsharing in Moskau funktionieren? In Moskau hat kürzlich Delimobil, ein Carsharing-Service ähnlich Car2Go, DriveNow oder Flinkster, Fahrt aufgenommen. Wie das Carsharing in Moskau funktioniert und ob es für Expats eine Alternative zu Metro, Taxi oder eigenem Auto ist, lesen Sie in diesem Artikel. Der Verkehr in Moskau: Auto, Metro, Bus oder Taxi Der Transport … WEITERLESEN

Mobile workplaces in Moscow

Co-Working in Moskau: Orte für mobile Arbeiter

Wo man in Moskau mobil arbeiten kann. In diesem Artikel hat Ostexperte.de eine Auswahl von Orten für Co-Working in Moskau für Sie zusammengestellt. Co-Working-Plätze bieten eine Arbeits-Infrastruktur für mobile Arbeiter, also Schreibtisch, Internet, Drucker, Scanner, Besprechungsräume, Telefonanschluss – eben alles, was man in einem Büro zum Arbeiten so braucht. Sie richten sich vor allem an … WEITERLESEN

Ziegenkäse vom russischen Produzenten Kosa Nostra

Wir machen es selbst

Die konkrete Seite der Importsubstitution Das Wort ist in Russland in aller Munde. Wo früher importiert wurde, wird jetzt selbst hergestellt. Doch was heißt das in der Praxis? Lesen Sie hier, wo es im Land schon jetzt Importsubstitution gibt und welche Produkte westliche Waren ersetzen. In der russischen Wirtschaftswelt gibt es momentan ein Modewort: Importsubstitution. … WEITERLESEN

So sehen europäische Energieunternehmen ihre Zukunft in Russland

Quo vadis, Energiesektor? So sehen europäische Energieunternehmen ihre Zukunft in Russland Auf der Flaggschiff-Konferenz der Association of European Businesses (AEB) war der russische Energiesektor wichtiges Thema. Die Vertreter der vier größten europäischen Energieunternehmen sahen Russland dabei trotz der derzeitigen Krise als ideales Zentrum zwischen Ost und West. Russland ist „natürlicher Partner“ Europas. Seit die Sanktionen … WEITERLESEN

3. Deutsch-Russische Karrierebörse in Moskau

Am 9. Dezember 2013 wurde zum dritten Mal die Deutsch-Russische Karrierebörse in Russland ausgerichtet. Organisator war das Deutsch-Russischen Forum e.V. in Kooperation mit der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer und dem Alumniportal Deutschland. Deutschen und russischen Studenten, Absolventen sowie weiteren Interessierten wurde eine Plattform geboten, sich über Karrieremöglichkeiten in deutschen und russischen Unternehmen zu informieren. Als Veranstaltungsort wurde das Darwinmuseum in der … WEITERLESEN

Abstimmung über offizielles Rubel-Symbol

Russland stimmt derzeit über ein offizielles Symbol für den russischen Rubel ab. Auf der Seite der russischen Zentralbank kann vom 5. November bis 5. Dezember 2013 zwischen fünf vorgeschlagenen Varianten oder keinem der Vorschläge gewählt werden. Die Abstimmung ist als öffentliche Konsultation angelegt. Bisher kein offizielles Symbol Bislang wurden als Abkürzungen inoffiziell meist in lateinischer Schrift “R” … WEITERLESEN