Nachrichten zur Wirtschaft in Russland

Anzeige
Rufil Russia Consulting
Ostexperte.de

Ostexperte.de

ist die deutschsprachige Nachrichtenseite zur Wirtschaft in Russland.

Ostexperte.de richtet sich an alle, die sich für Russland interessieren und mehr über das Russlandgeschäft und die russische Wirtschaft erfahren wollen.

Hier können Sie Kontakt zur Ostexperte.de-Redaktion aufnehmen.

Artikel von: Ostexperte.de

Zum Montag im Russlandgeschäft: Russland rutscht 2015 aus Top-3 der EU-Handelpartner, #PanamaPapers schockiert, offizielles BIP Russlands bekannt, Inlandstourismus gestiegen.

Die Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) hat am 31. März 2016 Matthias Schepp als neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Die Zahlen zur Wahl.

Russlandgeschäft am 1. April: Schepp zum neuen AHK-Vorsitzenden gewählt, Russen lehnen Importersatz im Non-Food-Sektor ab und Fortsetzung von South Stream unwahrscheinlich.

Eine vorläufige 3-Jahres-Prognose des russischen Wirtschaftsministeriums geht von einem weiteren Rezessionsjahr aus. Die Ölpreiserwartungen bleiben niedrig.

Heute im Russlandgeschäft: Situation der Wneschekonombank ernster, heute wird neuer AHK-Vorstand Schepp gewählt, Rosneft mit Gewinn, S7 Airlines mit Flottenerweiterung.

Fundstück: Eine interaktive Karte zeigt das Alter der Gebäude in Moskau an und macht die Bauepoche und den jeweiligen Herrscher farblich sichtbar.

Heute im Russlandgeschäft: Wneschekonombank erhält 150 Milliarden Rubel Unterstützung, Gazprom und E.ON einigen sich, DIHK-Umfrage: Handelshemmnisse in Russland und Osteuropa am größten.

Nach Ostern im Russlandgeschäft: Deutschland und Russland rücken zusammen – mit der Zeitumstellung, Russland hebt Mindestlohn an, BIP im Januar und Februar zurückgegangen.

Der russische Finanzminister Siluanow sagte, dass der schwache Rubel dem Land helfe, sich von der "holländischen Krankheit" mit schwacher Industrie durch hohe Rohstoffeinnahmen zu befreien.

Heute im Russlandgeschäft: Januar-Handelszahlen für Osteuropa, Freihafen Wladiwostok mit Milliarden-Projekten, Russland-Exporte der deutschen Elektroindustrie.

Heute im Russlandgeschäft: Russland überprüft Billig-Airlines, deutsche Russland-Exporte im Januar 2016 um 11,2 Prozent gesunken und die Suche nach chinesischsprachigen Guides.

Heute im Russlandgeschäft: Immofinanz drohen weitere Abwertungen in Russland, Sberbank-Aktie auf Rekordhoch, Termin für BRICS-Treffen bekannt und was der neue EZB-Leitzins für Russland heißt.